Abstract

Peter Kietzmann, Thomas C. Schmidt, Matthias Wählisch,
RIOT - das freundliche Echtzeitbetriebssystem für das IoT,
In: Internet der Dinge, p. 43–52, Springer Vieweg : Berlin, Nov. 2016.
[pdf][BibTeX][Abstract]

Abstract: Das "`Internet der Dinge"' (IoT) beschreibt die Entwicklung, wie maschinengebundene, eingebettete Systeme schrittweise Standardprotokolle der Internet-Welt adaptieren und damit selbst Teil des globalen Inter-Netzwerks werden. Das IoT w"achst gegenw"artig sehr schnell und eine zunehmende Professionalisierung erfordert den Einsatz einer Systemarchitektur, die Hardware und Kommunikationskomponenten in der Abstraktionsschicht eines Betriebssystems zusammenf"uhrt. In dieser Arbeit stellen wir die Grundarchitektur von RIOT vor und fokussieren insbesondere auf (i) den echtzeitf"ahigen Mikro-Kernel mt seinem tickless Scheduler sowie (ii) den frisch aktualisierten Netzwerk-Stack von RIOT, welcher heterogene Interface-Treiber mit g"angigen IoT-Protokollen in einer modular geschichteten Architektur vereint.

Themes: Internet of Things

 


This page generated by bibTOhtml on Tue 31 Mar 00:05:04 CEST 2020