Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools

This is SunRain Plone Theme

Navigation

You are here: Home / Projects / MIR

MIR

Media Information Repository

MIR (Media Information Repository) bildet ein anwendungsneutrales, hypermediales Storage- und Laufzeitsystem zur Speicherung und Verarbeitung medialer Daten. MIR erlaubt die Modellierung und Prozessierung flexibler Informationsstrukturen, ohne daß ein Anwendungsentwickler die spezifischen Strukturen und Logiken programmieren muß.

Gedacht als universelle Basistechnologie für hypermediale Web- und Publikationsanwendungen stellt MIR ein Werkzeug zur Online-Modellierung der Informationsstrukturen bereit, auf deren Grundlage mit Hilfe generischer Autorenwerkzeuge unmittelbar Inhalte erzeugt und als XML-Strukturen zur Weiterverarbeitung in der Darstellungsschicht ausgegeben werden können. Beliebige, konsistente Darstellungen in variablen Ausgabezielformaten können sodann mit XSLT Stylesheets erzeugt werden. Die individuelle Darstellungsschicht der Applikationen ist hierbei nicht Bestandteil des MIR Repository Systems.

MIR stellt eine Basistechnologie zur schnellen multimedialen Entwicklen von Applikationen zur Verfügung:

  • Universelles Medien Datenbank System

  • Aktive Dokumentenstrukturierung

  • Web Authoring

  • Wiederverwendbare zusammengesetzte Medien Objekte

Project Group:

  • Michael Engelhardt
  • Arne Hildebrand
  • Johannes Ippen
  • Andreas Kárpáti
  • Torsten Rack
  • Fritz Richter
  • Thomas Schmidt

Document Actions

« January 2019 »
January
MoTuWeThFrSaSu
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Upcoming Events
Embedded World 2019 Feb 26, 2019 - Feb 28, 2019 — Nürnberg
IEFT 104 in Prague Mar 23, 2019 - Mar 29, 2019 — Prague
VTC Spring 2019 Apr 28, 2019 - May 01, 2019 — Kuala Lumpur
Upcoming events…